Offenbach Stammtisch

Besuch bei NATÜRlich Bieber-Waldhof

Bei unserem letzten Stammtisch sind wir mit der Bürgerinitiative NATÜRlich Bieber-Waldhof durch die Natur gestreift. Diese Bürgerinitative wehrt sich gegen Pläne, ein Gebiet in Bieber-Waldhof zu bebauen. Wir haben uns für die Gründe dieser Opposition interessiert und die Bürgerinitiative besucht.

Zunächst möchten wir uns sehr herzlich bedanken für die Mühe, die sich die vielen Vertreter der BI gegeben haben: Wir haben einen Spaziergang durch das Gelände gemacht und dort sehr viel über die Natur, Ökologie, Pflanzen, Tiere, Habitate, Symbiosen, Mikroklima, Frischluftschneisen und Ökosystme gelernt.

Nun studieren wir die Hintergründe genauer, nicht nur die Ökologie, sondern auch die Planungen der Stadt, die Begründungen für das weitere Wachstum und die Finanzierung. Hierzu werden wir demnächst noch mehr schreiben.

Lageplan des Gebiets (aus der Broschüre der Stadt zum Ideenwettbeserb)

0 Kommentare zu “Besuch bei NATÜRlich Bieber-Waldhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.