Allgemein

Digitale Bildung: Stammtischthema am 1. November

Unser nächster Stammtisch wird sich dem Thema “digitale Bildung” bilden. Wir haben wieder einen Gast, Adrian Nöthlich aus Karlsruhe, der uns einen Impulsvortrag zum Thema “Die (Nicht-)Digitalisierung der Schulen” halten wird. Wir alle haben ältere oder neuere Erinnerungen an unsere Schule, und wir alle sehen die Notwendigkeit, uns und unsere Mitbürger digital fortzubilden.

Adrian ist Pirat und Informatik-Student aus Karlsruhe und Teil der PiratenIT. Er ist außerdem Admin in seinem Wohnheim mit Fokus auf Infrastruktur und Mailserver. Von der 6. bis zur 12. Klasse war er erst AG-Mitglied, dann ehrenamtlicher und später noch hauptverantwortlicher Systemadmin in seiner Schule. Zwischen der Schule und dem Studium hat er ein Praktikum in der IT seines früheren Wohnorts absolviert und den WLAN-Vollausbau und die Umrüstung auf Gigabit netzintern unterstützt.

Adrian sieht viele Probleme, die für den schlechten Stand der IT in Deutschlands Schulen zumindest teilweise ursächlich sind, vor allem bei der Personalausstattung, bei den Finanzen, der zeitliche Belastung und der Software. Er wird uns Lösungsvorschläge vortragen, die wir anschließend diskutieren wollen.

Es wäre toll, wenn wir auch Besuch von Lehrern und Schülern bekämen.

0 Kommentare zu “Digitale Bildung: Stammtischthema am 1. November

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.