Aktionen

Sammel-Verfassungsbeschwerde

Sammel-Verfassungsbeschwerde gegen das Gesetz zur Bestandsdatenauskunft (BDA):

Bestandsdaten sind: Name, Adresse, Kontodaten und Geburtsdatum.  Bestandsdaten sind aber auch PIN und PUK-Nummer des Smartphones oder Handys, IP-Adresse, Passwörter für Mailaccounts beim Provider und Zugangsdaten zu digitalen Adressbüchern. Für den Zugriff auf diese Daten ist vor kurzem ein neues Gesetz beschlossen worden.

Unsere Passwörter gehören uns!
Unsere Passwörter gehören uns!

Sammel-Verfassungsbeschwerde durch betroffene Bürger

Deshalb wird jetzt eine Sammel-Verfassungsbeschwerde organisiert. Das heißt, Sie als Bürger können die Verfassungsbeschwerde mit einreichen. Dazu müssen Sie einige Angaben machen und die daraus erstellte Prozessvollmacht  unterschreiben und absenden. Es entstehen keine Kosten.

Die Offenbacher Piraten unterstützen die Aktion! Schliessen Sie sich der Initiative STOP-BDA an!

0 Kommentare zu “Sammel-Verfassungsbeschwerde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.