Allgemein

Hanauer Sparkasse zeigt, wie es gemacht wird

Helge Herget, Vorsitzender der Offenbacher Piratenpartei gratuliert der Stadt Hanau zu ihrer Sparkasse.

In der Offenbach-Post wurde ausgiebig über das Geschäftsjahr 2018 der Hanauer Sparkasse berichtet. Aber leider wurde ein wichtiger Teil vergessen: Von den 9 Millionen Gewinn gehen nämlich 3 Millionen in die Rücklagen, und 6 Millionen erhält der Träger, also die Stadt Hanau. Claus Kaminsky, ein Parteikollege unseres Oberbürgermeisters zeigt, wie es gemacht wird. Thomas Geisel, OB in Düsseldorf und auch Parteikollege, gelingt ebenfalls die Gewinnabführung in den städtischen Haushalt. Wann schafft das auch unser Dr. Felix Schwenke?

0 Kommentare zu “Hanauer Sparkasse zeigt, wie es gemacht wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.